Square Grid

AL-6XN®

Mit über 25 Jahren bewährtem Einsatz in Meereswasser und mit einer Festigkeit, die um 50 % höher als diejenige von Edelstahl ist, ist AL-6XN das Material der Wahl für viele Anwendungen und Industrien weltweit.

Chemistry

CrNiMoCNMnSiPSCuFe
MIN20,0023,506,000,18
MAX22,0025,507,000,030,252,001,000,040,030,75Verteilung

Applications

  • Anlagen zur Rauchgaswäsche
  • Umkehrosmose
  • Kolonnen für die Destillation
  • Wärmetauscher

Properties

Physikalische Eigenschaften

Dichte: 8054,85 kg/m3 (0.291 lb/in 3)
Schmelzpunkt: 1321,11-1393,33 °C
Elektrischer Widerstand: 535 Ohm – Zirk. mil/ft

Temperatur, °C21,1193,33148,89204,44315,56371,11426,67
Wärmeausdehnungskoeffizient, Zoll/in °C x 10 -67,98,38,48,68,78,8
Wärmeleitfähigkeit
BTU ? ft/ft2 ? h ? °C
-14,06-13,61-13,28-12,94-12,22-11,88-11,56
Elastizitätsmodul, dynamische psi x 10 628,327,426,124,823,4

*21,11°C bis zur angegebenen Temperatur.

Mechanische Eigenschaften

Spezifizierte Mindesteigenschaften, ASME SB-688, Platte

Ultimative Zugfestigkeit, ksi95
0,2 % Streckgrenze, ksi45
Dehnbarkeit30
Härte MAX, HRC30,5

Typische Zugeigenschaften, Platte

Temperatur, °C-267,78-195,5621,1193,33204,44315,56426,67537,78
Ultimative Zugfestigkeit, ksi218,0196,0108,099,990,386,087,083,6
0,2 % Streckgrenze, ksi142,0107,053,049,440,436,336,034,0
Dehnbarkeit, %3649474746474850
Charpy-V-Kerbschlagwirkung, ft-lbs322*85140

*KIC Bruchfestigkeit

ASME Maximal zulässige Belastungen, Abschnitt VIII, Division 1, ksi

93,33 ?204,44 ?315,56 ?426,67 ?
AL-6XN Alloy27,124,623,322,6
316L20,019,317,015,9
Alloy 40018,718,718,715,0

Corrosion Resistance

AL-6XN® weist eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit sowohl in Umgebungen mit hohem Chloridgehalt als auch gegenüber vielen Säuren auf. Es folgt eine kurze Zusammenfassung über die Korrosionsbeständigkeit gegenüber Lochfraß und Kriechkorrosion im Vergleich zu vielen anderen Legierungen.

Alloy% MoCCCT, °CCPT, °CPREN
316L2,1< 286824
22053,16812035
904L4,47513036
ZERON® 1003,510818041
AL-6XN6,311017244
6259,011351

* CCCT – 10 % FeCl3 6H20, entsprechend ASTM G 48 Praxis B, CPT – 1 M NaCl, entsprechend ASTM G 150, PREN = Cr + 3.3 Mo + 16N

Fabrication

Der niedrige Kohlenstoff- und hohe Stickstoffgehalt in der AL-6XN-Legierung (UNS N08367) minimieren die Ausscheidung von Carbiden und sekundären Phasen, die während dem Schweißen eintreten können. Deshalb können Baugruppen eingesetzt werden, so wie sie geschweißt wurden, vorausgesetzt, dass ein geeignetes überragendes Füllmetall wie Alloy 625 verwendet wird. Alloy AL6XN kann unter Anwendung von Verfahren im Feld geschweißt werden, die denjenigen für andere austenitische Edelstähle ähnlich sind.

Leistungsprofil

AL6-XN® Alloy (UNS N08367) ist eine „superaustenitische“ Edelstahllegierung mit niedrigem Kohlenstoffgehalt, hoher Reinheit und mit Stickstoffgehalt. Das Alloy AL6-XN® wurde als meereswasserbeständiges Material konzipiert und hat seitdem bewiesen, dass es gegen eine große Bandbreite sehr korrosiver Umgebungen beständig ist. Durch seine hohe Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit ist das Alloy AL6-XN® eine bessere Wahl als die herkömmlichen Duplex-Edelstähle und eine kostengünstige Alternative zu teureren Legierungen auf Nickelbasis in Fällen, in denen hervorragende Formbarkeit, Schweißbarkeit, Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit unabdingbar sind.

Merkmale von AL6-XN®

  • Hervorragende Beständigkeit gegenüber Lochfraß und Spaltkorrosion in Chloridlösungen
  • Praktisch immun gegenüber Belastungskorrosionsrissen in NaCl-Umgebungen
  • Hohe Festigkeit und Zähigkeit

Weitere Informationen zu AL6-XN® erhalten Sie bei uns. Kontaktieren Sie uns gleich heute, wir helfen Ihnen gern weiter! Alternativ können Sie unser Online-Angebotsformular ausfüllen, dann werden wir uns umgehend bei Ihnen melden!

Bekannte Handelsnamen

AL6XN®, UNS N08367